Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Die Projekte des Vereins: Für alle ist etwas dabei!

Durch das Engagement im Förderverein der Evangelischen Schule Pankow unterstützen Sie nicht nur unsere Schule als Ganzes, Sie erhalten auch Einblick in den Alltag und in die Entwicklung des Ortes, an dem unsere Kinder lernen und wo sie viele Stunden des Tages verbringen.

Die Aufgaben sind vielseitig, für jede und jeden ist etwas dabei. Im Verein ist eine tatkräftige und engagierte Elternschaft aktiv, die sich immer über Mitstreiter freut. Neue Ideen und Impulse in der Tätigkeit des Vereins sind jederzeit willkommen!

 

Ausbau Schülerladen und digitale Ausstattung

In den vergangenen Jahren gab es zwei größere Projekte, in denen sich der Förderverein ideell und mit größeren Summen auch finanziell engagiert hat. Zunächst wurde der Schülerladen der Schule erweitert. Im Schülerladen findet die Nachmittagsbetreuung der Kinder statt. Das Schülerladengebäude befindet sich auf der Rückseite des Schulgrundstücks, unmittelbar an der Panke. Er ist sehr beliebt und steht auch allen Schülerinnen und Schülern der fünften und sechsten Klassen offen. Die Nutzfläche des Schülerladens musste durch den großen Zuspruch dringend erweitert werden. Nach umfangreichen Baumaßnahmen konnten im bisher ungenutzten Kellergeschoss des Schülerladen-Gebäudes 83 qm Nutzfläche gewonnen werden u.a. für Garderoben und eine Schüler-Werkstatt. Außerdem wurde ein barrierefreier Zugang in das Gebäude geschaffen. Die frei gewordenen Räume im ersten Obergeschoss wurden in Spiel- und Freizeiträume umgestaltet. Für das Jahr 2020 ist geplant, die große Raumhöhe der so genannten Bewegungsbaustelle für eine zweite Raumebene zu nutzen. Bei diesem Projekt wurde eine Mischfinanzierung angestrebt aus Mitteln der Schulstiftung, Geldern des Fördervereins sowie aus Einnahmen der Schule (z.B. durch Benefizaktionen). Die AG Fundraising der Schule entwickelte überdies Pläne zur Werbung von Sponsoren im Bereich Pankow. Neben finanzieller Unterstützung war und ist engagierte Elternarbeit gefragt; ein Teil der Arbeiten wurde und soll auch zukünftig in Eigenleistung erbracht werden. Das zweite größere Projekt, das in den vergangenen Jahren vom Förderverein maßgeblich unterstützt wurde, ist die digitale Ausstattung der Schule. Die entsprechenden Fördergelder für 2 Smartboards sind der Schule bereits zugesagt und zudem wird die Anschaffung von Laptops finanziell unterstützt. Neben der Anschaffung neuer Hardware ist dem Förderverein aber vor allem wichtig, entsprechende Schulungen für die Lehrer zu unterstützen. Denn nur dann können die neuen Geräte auch sinnvoll in den Schulalltag eingebunden werden.

Weitere Aktivitäten des Vereins

Über die ausführlich beschriebenen Beispiele hinaus betreut der Förderverein eine Vielzahl von Aktivitäten und Projekten, die die Arbeit der Schule und des Schülerladens unterstützen.

[mehr...]