Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Herzlich willkommen!

Die Evangelische Schule Pankow ist eine zweizügige Grundschule mit offenem Ganztagsbetrieb. Zu unserer Schule gehören rund 290 Kinder zwischen 5 und 12 Jahren; etwa zwei Drittel davon werden nach dem Unterricht in unserem Schülerladen betreut. Die Schule arbeitet nach reformpädagogischen Grundsätzen. Sie wurde 2001 von einem Elternverein gegründet und ist heute in Trägerschaft der Schulstiftung der ev. Landeskirche. Seit 2006 ist die Schule in zwei Gebäuden des ehemaligen Krankenhauses Pankow untergebracht.

Wir laden Sie herzlich ein, sich auf unserer Website näher über unsere Schule zu informieren!

Einen ersten Eindruck können Sie mit dem folgenden Video gewinnen!

AKTUELL: Evangelische Schule Pankow beim ISTAF im Olympiastadion (Sept. 2021)

Am Sonntag, den 12.09.2021, ging unsere Schulstaffel über 16x50m (8 Jungen und 8 Mädchen) beim Berliner ISTAF auf der blauen Bahn des Olympiastadions an den Start. Seit Jahren sind diese 16x50m-Staffelläufe im Rahmen des ISTAF vor Tausenden Fans ein Highlight für Schülerinnen und Schüler aus der Region. Wir freuen uns, dass gerade in diesen auch für unsere Kinder schwierigen Zeiten dieses Leichtathletik-Event in der beeindruckenden Kulisse des Olympia-Stadions stattgefunden hat.

Die Nervosität, Vorfreude und Anspannung vor dem Start waren riesig. Und dann ging es rein ins Olympiastadion: unter Applaus liefen die Schulstaffeln ins Stadion ein, unser Schulname wurde ausgerufen und wir waren auf der Videoleinwand zu sehen. Für die Schüler und Schülerinnen war es ein großartiges Erlebnis! In unserem Vorlauf erreichten wir mit 2:10:63 einen 3.Platz von sechs Schulen. In der Endplatzierung erreichten wir Platz 10. von 19. Schulstaffeln.

Für unsere Schule gingen an den Start: Jella, Lela, Ida, Lotta, Philomena, Emil, Fabrizio, Paula, Lion, Linus, Matilda, Wilhelmina, Michel, Oskar, Noah und Nicolas.

Sprintwettbewerb „Berlin hat Talent“

Beim Einzelsprint über 50m hatte sich Jella für den Finallauf im Olympiastadion qualifiziert. Was für ein toller Erfolg für Jella und auch für unsere Schule. Ein Finallauf beim ISTAF und die ESP mittendrin auf der ganz großen Sportbühne. Mit 7.89 konnte Jella auf einen großartigen 3.Platz sprinten und bei der Siegerehrung unsere Schule auf das Treppchen beim ISTAF bringen. Top Leistung!

 

AKTUELL: Einladung zum Tag der offenen Tür am 18.09.2021